18. Juni 2016

Der 89. Kreisparteitag der CDU Bochum war nicht nur im Allgemeinen, sondern für die JU im Besonderen erfolgreich: Mit der neu gewählten Schriftführerin Carolin Janura und den im Beisitz bestätigten Herren Christoph Jung und Johannes Kuriewicz sowie der erstmalig zur Beisitzerin gewählten Frau Fee Roth haben wir als Bochumer JU starke Stimmen im Kreisvorstand. Erfreut zeigte sich auch der JU-Vorsitzende Karsten Herlitz über die Wahl Kenan Yildiz, der nun das

Miteinander, statt übereinander reden gehört zu den zentralen Grundsätzen der Jungen Union Bochums. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, lud die JU zu einem politischen Diskussionsabend in die Wattenscheider Lohnhalle. Mitglieder, Interessierte sowie Vertreter der Arbeitsgemeinschaft Bochumer Moscheen sprachen über die Rolle des Islams in Deutschland.

Roth/Herlitz

Weiterlesen …

Bei schönsten Wetter hat sich die JU-Bochum zu einem geselligen politischen Abend an der CDU-Kreisgeschäftsstelle zusammengefunden. Vertreten waren auch die Vereinigungen CDA und MIT sowie Vertreter einiger JU-Nachbarkreisverbände. Bei den politischen Gesprächen ging es vor allem um aktuelle Kommunalthemen. Nebenbei durfte die JU einige Neumitglieder und Interessierte begrüßen.

Weiterlesen …

Einer der ersten Einladungen konnte der JU- Stadtbezirk Süd/Süd-West am Dienstag folgen und an der vom CDU- Stadtbezirk Bochum Süd-West veranstalteten Expertendiskussion mit Petra Vogt MdL teilnehmen.

Am 26.04.2016 empfing der CDU Stadtbezirksverband Bochum-Südwest die schulpolitische Sprecherin der CDU-Landtagsfraktion Petra Vogt und diskutierte mit ihr über die Herausforderung Inklusion und Schule.

Nach einer

Am "Weißen Sonntag", den 3. April 2016, traf sich die Junge Union in Querenburg, um im "Haus Michael" den Stadtbezirksverband Süd/Südwest zu reaktivieren. Angeregt wurde dieses Projekt von Johannes Kuriewicz, der sich eine stärkere Verankerung der JU im Süden und Südwesten Bochums wünscht und von der Mitgliederversammlung einstimmig zum Vorsitzenden gewählt wurde.
Ihm zur Seite