04. April 2015
Gemeinsames Bekenntnis der JU Bochum und des RCDS Bochum zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung

Gemeinsames Bekenntnis der JU Bochum und des RCDS Bochum zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung

Mit großer Besorgnis haben wir in Bochum das Prozedere um die Person Karsten Finke zur Kenntnis genommen. Wir verurteilen entschieden jeden Aufruf zur Gewalt gegenüber der Polizei, der Bundeswehr oder anderen staatlichen Institutionen. Den Dringlichkeitsantrag der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Bochum zum Bekenntnis zur freiheitlich-demokratischen Grundordnung unseres Landes unterstützen wir ausdrücklich.

Wir begrüßen und wünschen jederzeit kritisches Hinterfragen politischer Sachverhalte, jedoch ausnahmslos auf einer gewaltfreien Basis. Unbedingte Solidaritätserklärungen wie die der Grünen Jugend Bochum und der Grünen Hochschulgruppe Bochum stimmen uns dagegen bedenklich.

Wir fordern alle demokratischen Parteien dazu auf, sich ausschließlich mit gewaltfreien Mitteln an der politischen Auseinandersetzung zu beteiligen.

JU-Bochum

Zurück