09. September 2014
Jugendlandtag

Fee Roth beim Jugendlandtag

Zum sechsten Mal fand in diesem Jahr der Jugendlandtag in Düsseldorf statt. Dabei wurde den TeilnehmerInnen vom 4. bis zum 6. September die Möglichkeit geboten, in die Rolle der Abgeordneten zu schlüpfen, um deren Aufgaben zu übernehmen. Anhand von realitätsnahen Anträgen wurden Fraktions- sowie Ausschusssitzungen simuliert, die auf die hitzige Plenardebatte, als Höhepunkt des Planspiels hinarbeiteten. Zur Meinungsbildung dienten zuvor u.a. Expertenanhörungen.

Christian Haardt MdL, Kreisvorsitzender der CDU Bochum, benannte Fee Roth von der JU als seine Vertreterin. Beim sogenannten "Parlamentarischen Abend" ergab sich die Gelegenheit für ein persönliches Zusammentreffen.

Fee Roth

Zurück